Gedankenkontrolle

Mentale Stärke – Wie du deine mentale Stärke nutzen kannst

Mentale Stärke nutzen für (d)ein erfülltes Leben

Alles wichtige was du zur mentalen Stärke wissen musst – Kurz und leicht verständlich

 

Hier erfährst du, wie du deine mentale Stärke so einsetzt, um ein glückliches und erfülltes Leben zu führen. Die meisten Menschen nutzen ihre mentale Stärke eher um sich niedergeschlagen und schlecht zu fühlen.

Mach nicht auch du diesen großen Fehler!

Was ist mentale Stärke?

Sie ist einfach gesagt, die Kraft deiner Gedanken.

Deine Gedanken sind der Auslöser von

  • Emotionen und Gefühle
  • Handlungen
  • deiner Zukunft
  • Zufriedenheit oder Unzufriedenheit
  • Körperreaktionen (!)

Was bedeutet das genau?

Emotionen und Gefühle

Nutze deine mentale Stärke für mehr Lebensqualität

Deine mentale Stärke hat einen direkten Einfluss auf deine Gedanken. Diese wirken sofort auf deine Gefühle.

Das liegt an der Bedeutung, denen wir Gedanken geben. Etwas ist gut, schlecht, schön, eklig usw…

Denke einmal an etwas das du nur ungerne isst. Bist du im Restaurant würdest du dir dieses Gericht niemals bestellen.

Doch hast du 3 Tage nichts gegessen, bist du sehr froh davon eine Portion essen zu können.

Es ist das selbe Essen. Einmal empfindest du ein unangenehmes Gefühl und einmal ein angenehmes.

Deine mentale Stärke hilft dir, deine Gedanken so zu „steuern“, dass du angenehme Emotionen und Gefühle empfindest. 

TIPP: Beobachte deine Gedanken. Setze dich 5 Minuten in Ruhe hin und schaue was kommt. Welche Gefühle entstehen daraus?

HandlungenMentale Stärke entscheidet welche Handlungen du ausführst und hat so einen riesen Einfluss auf dein zukünftiges Leben.

Alles was du tust und machst basiert auf deinen Gedanken. Denn ohne etwas gedacht zu haben, tust du nichts. Sprich: Jeder Handlung geht ein Gedanke voraus.

Hast du eher negative und schlechte Gedanken (auch Gefühle), wirst du dem entsprechende Handlungen ausführen. Deine Handlungen sind wiederum ein großer Bestandteil deines Lebens.

Vielleicht kennst du Menschen die viele negative Gedanken haben. Du erkennst sie daran, dass sie viel schimpfen, lästern und sich aufregen.

Sind das glückliche Menschen oder eher unglückliche?

Nutze deine mentale Stärke auch indem du Handlungen ausführst, die zu einem glücklichen Leben führen und nicht anders herum. Wie du das machst, erkläre ich dir in diesem Beitrag (es ist vielleicht viel einfacher als du denkst).

TIPP: Welche Handlungen führst du täglich aus? Schaue was du verändern kannst um diese noch positiver zu machen.

Deine Zukunft

Die mentale Stärke entscheidet, wie deine Zukunft aussieht. Ob du ein erfülltes Leben, oder ein unerfülltes Leben führst.

Wie deine Zukunft aussieht, entscheidet deine jetzige mentale Stärke!

Denn: Du legst heute das Fundament deiner Zukunft.

So wie du heute deine mentale Stärke einsetzt, wird deine Zukunft sein.

Genauso wie du ein Hausbau planst und daraus in Zukunft das Haus entsteht, ist es mit deinem Leben.

Die meisten Menschen leben ihr Leben ohne diesen Plan. Sie bauen ihr Haus indem sie ein paar Steine kaufen, hiervon einige Bretter und dann noch eine Treppe. Das setzen sie dann irgendwie aufeinander und wundern sich, warum es nicht so gut in ihrem Leben läuft… 

Plane mit deiner mentalen Stärke deine Zukunft sinnvoll, dann wird deine Zukunft großartig! 

TIPP: Wie soll deine Zukunft aussehen? Nimm dir 5-10 Minuten täglich um deine Zukunft zu gestalten. Welche Menschen und Gegenstände umgeben dich? Wer bist du in deiner Zukunft?

Zufriedenheit und Unzufriedenheit

Wie du deine mentale Stärke einsetzt, entscheidet ob du eher zufrieden oder unzufrieden bist.

Vielleicht hast du schon einmal davon gehört, dass wir Menschen in „Schubladen“ denken, oder überall ein Etikett aufkleben.

Wie sagen: „Das Wetter ist gut.“ oder „Der Tag war aber sch*****!“

Kurz: Wir bewerten alles und jeden. Nutze deine mentale Stärke dafür, diesen Vorgang für deine Zufriedenheit zu nutzen.

Setze deine mentale Stärke so ein, damit du Dinge eher positiv als negativ bewertest.

TIPP: Wenn du dich dabei erwischst, etwas negativ zu bewerten, versuche darin einen positiven Sinn zu suchen.

KörperreaktionenMentale Stärke - Wie du deine mentale Stärke nutzen kannst

Ob du es glaubst oder nicht, deine mentale Stärke wirkt direkt auf deinen Körper!

Ein kleines Experiment:

Was passiert, wenn du an eine saftig saure Zitrone denkst? Stell sie dir einmal ganz genau vor.

Genau, dir läuft das Wasser im Mund zusammen! Alleine durch diese Vorstellung.

Doch was ist wenn du dich jeden Tag mit negativen Nachrichten, nervigen Menschen oder anderen limitierende Einflüsse umgibst?

Diese Wirken genau wie die Zitrone, auf deinen Körper. Du fühlst dich schwach, energielos und selber negativ.

TIPP: Stoppe diese mentalen Energiesauger indem du sie so klein wie möglich hältst. Hör auf Zeitung zu lesen oder Nachrichten zu schauen. Diese verursachen Angst. 

Habe ich mentale Stärke?

Ja! Jeder Mensch besitzt diese Stärke. Doch wir setzen sie unterschiedlich ein.

Manche Menschen machen sich mental klein und leben ein eher unglückliches Leben. Andere nutzen ihre mentale Kraft um ein glückliches und erfülltes Leben zu führen.

Wie ist es bei dir?

Bist du in jedem Bereich deines Lebens zufrieden?

Was würdest du gerne verändern?

Da jeder Mensch die Fähigkeit besitzt, ist er auch in der Lage aus seinem Leben etwas großartiges zu machen! Auch du!

Wie, das erfährst du hier oder indem du weiter liest.

Kann man mentale Stärke trainieren?

Ja! Und das sollte auch jeder tun. Vorausgesetzt du möchtest dein Leben verbessern.

Und es ist gar nicht so schwer wie du vielleicht denkst.

Wie oben beschrieben ist mentale Stärke nichts anderes, als deine Gedanken zu „steuern“.

Dafür gibt es einige sehr wirksame Methoden. Angefangen vom einfachen beobachten deiner Gedanken, bis hin zu Lebensjournal schreiben.

Finde heraus wie mental Stark du bist

  Zum Test 

Warum ist mentale Stärke so wichtig?

Sie ist der Schlüssel für mehr Zufriedenheit und Lebensqualität. Alles, was du tatsächlich hast, ist Zeit. Die Zeit, die du mit jeder Sekunde verbringst.

Mentale Stärke ist dafür da, diese Zeit bestmöglich zu nutzen. Stichwort: Qualitätszeit.

Im Durchschnitt verbringen Menschen ca. 4 Stunden täglich (!) mit fernsehen. Quelle: Statista

Fernsehen wirkt sich negativ auf deine mentale Stärke aus. Achte deshalb ganz genau, wieviel Zeit du vor dem Fernseher verbringst.Sie gehen einer Arbeit nach, die ihnen eher Lebensqualität nimmt, als gibt. Vergiften sich mit toxischen Substanzen und Menschen.

Mentale Stärke kann dir helfen „aufzuwachen“ und in ein Leben zu starten, dass sich lohnt zu leben.

Wie ist es mit dir? Wann möchtest du aufwachen?

Was bedeutet mentale Schwäche?

Mentale Schwäche ist, sich von anderen zu sehr beeinflussen zu lassen. Wenn du nicht dein, sondern das Leben der anderen lebst und dabei unglücklich bist.

Du wirst geleitet von den Gedanken anderer, da du deine Gedanken nicht wahr oder ernst nimmst. Oder diese einen niedrigen Wert gibst.

Wenn du die hier wieder erkennst, hast du ab jetzt eine großartige Chance!

Du kannst diese Chance nutzen um deine mentale Stärke katapultieren zu lassen.

Wie du das machst, erfährst du hier:

Ultimative mentale Stärke in nur 7 Tagen

Mentale Stärke - Wie du deine mentale Stärke nutzen kannst

Wie soll dein Leben in einem Jahr aussehen?

Du kannst diese Frage nur mit einem Schulterzucken beantworten?

Dann hast du jetzt eine großartige Chance!

Ich möchte dir hier 4 der unglaublichen Vorteile aufzählen, die mentale Stärke mit sich bringt.

1: Ein felsenfestes Selbstvertrauen

Selbstvertrauen ist ein großes Wort – Doch was genau bedeutet das?

Vertrauen ist ein Gefühl. Und Selbstvertrauen ist ein Gefühl das du in verschiedenen Situationen erzeugst.

Du sagst innerlich zu dir: „Ich kann das!“ oder „Das ist leicht.“

Das läuft vollkommen Unterbewusst ab.

Wie wäre es, wenn du deinem Unterbewusstsein mitteilst dieses Gefühl zu erzeugen – wann immer du willst?

Selbstvertrauen ist nichts, was angeboren ist. Oder dir jemand überreicht.

Selbstvertrauen ist eine Fähigkeit, die du selbst erschaffen kannst.

Selbstvertrauen gibst du dir selbst!

 

2: Dir Ängste nehmen

Angst ist meist der Grund, warum wir gar nicht erst anfangen:

  • Traumpartner ansprechen
  • Gehaltsverhandlung ansprechen
  • Eigene Meinung sagen
  • Verantwortung zu übernehmen
  • usw…

Mentale Stärke setzt genau da an. Die meisten Menschen „kämpfen“ gegen ihre Ängste. Ein fataler Fehler! 

Lerne, wie du richtig mit deiner Angst umgehst. Mache sie nicht größer, sondern nutze sie!

Stelle dir einmal vor, wie dein Leben wäre wenn du die Angst nicht als Feind, sondern als ein Teil von dir anerkennst, der dir helfen möchte.

3: Lerne dich selbst kennen

Der vielleicht wichtigste Punkt überhaupt. Die wenigsten Menschen kennen sich wirklich selbst. 

Sie Antworten auf die Frage: Wer bist du?

Mit:

  • Beruf
  • Alter
  • Name
  • Wohnort
  • usw…

Doch das sind alles Oberflächlichkeiten. Und genauso leben sie ihr Leben.

Was wäre wen du ganz genau weißt:

Was:

  • deine stärksten Werte Sind, nach denen du lebst?
  • der Sinn deines Leben ist?
  • dein großes Ziel ist (Nein, nicht Rente, Haus oder Auto)?
  • der nächste Schritt in dein erfülltes Leben ist?
  • dich erfüllt?

Kurz: Du weißt wer du wirklich bist!

4: Entscheidungen treffenDu trifft viele Entscheidungen täglich. Mentale Stärke hilft dir, schneller und bessere Entscheidungen zu treffen.

Hast du gewusst, dass du bist wer du bist, weil du dich unzählige Male so entschieden hast?

Du hast ein Bild von dir im Kopf. Wie du zu sein hast. Mit jeder kleinen und großen Entscheidung möchtest du dieses Bild „unterstreichen“.

Entscheidungen formen dein Leben. Sie sind Puzzleteile die nach und nach alles zusammen setzen.

Stehst du gerade vor einer schwierigen Entscheidung?

Nutze deine mentale Stärke um dich viel leichter zu entscheiden und finde großartige Perspektiven.

Du:

  • weißt wer du bist.
  • vertraust dir und deinen Fähigkeiten.
  • weißt, mit deinen Ängsten umzugehen.

Entscheide dich für mehr mentale Stärke

 

Mentale Stärke - Wie du deine mentale Stärke nutzen kannst

 

Erwecke deine schlafenden inneren Superkräfte und lebe ein Leben das du verdient hast!

Superkräfte erwecken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.